FAQ

Allgemeines

Wir haben uns in der Universität Hildesheim gefragt, wie wissenschaftlich mit den damals neuen diversitätsreflexiven Materialien umgegangen werden kann. Dabei wurde ersichtlich, dass kindheitspädagogische Praxis diese Materialien nutzt und wir haben uns gefragt, ob diese auch in der Hochschullehre zur Kompetenzvermittlung eingesetzt werden könnten.
Die Mailadresse divspace@uni-hildesheim.de ist die allgemeine Kontaktadresse. Die Verantwortlichen des Projekts, Svenja Garbade und Peter Cloos, sind aber auch unter ihren jeweiligen Mailadressen erreichbar.

Ausleihe

Studierende und Lehrende aus der Universität Hildesheim können sich über ihre Zugangsdaten anmelden. Falls kein universitärer Account vorliegt, kann über die Mailadresse divspace@uni-hildesheim.de die Berechtigung beantragt werden.
Bei Problemen wenden Sie sich an die Mailadresse divspace@uni-hildesheim.de.
Ja, Spielmaterialien und Bücher können über den Shop ausgeliehen werden. Voraussetzung ist ein Kundenkonto. Die Bestellung kann vor Ort abgeholt oder an die Wunschadresse versandt werden. Diese Angaben können im Bestellvorgang getätigt werden. Bei Abholung ist eine vorherige Absprache notwendig. Die Ausleihfrist beträgt 4 Wochen und ist auf Wunsch zwei Mal per Mail verlängerbar.
Für die Rückgabe der Materialien kann die gleiche Versandart genutzt werden. Entweder vor Ort oder per Versand. Hierbei kommt der*die Verkäufer*in für die Rückversandkosten auf. Bei Rückversand nutzen Sie folgende Adresse: Universität Hildesheim Abteilung Allgemeine Erziehungswissenschaft z. Hd. Dr. Svenja Garbade Universitätsplatz 1 31141 Hildesheim

Tipps, Mitwirkung und Kooperation

Wir freuen uns sehr über neue Materialien und Empfehlungen. Hierfür können Sie sich an die Mailadresse divspace@uni-hildesheim.de wenden. Vielen Dank im voraus!
Neue Ideen und Impulse sind stets willkommen. Wenn Sie Interesse an dem Schreiben einer Analyse haben, wenden Sie sich gerne an die Kontaktadresse divspace@uni-hildesheim.de. Für eine erste Beratung stellen Sie sich bitte als Person vor und nennen uns das Material, die Analysemethode sowie (wenn vorhanden) eine Fragestellung. Weiteres wird im persönlichen Gespräch festgelegt. Die Mailadresse divspace@uni-hildesheim.de ist die allgemeine Kontaktadresse. Die Verantwortlichen des Projekts, Svenja Garbade und Peter Cloos, sind aber auch unter ihren jeweiligen Mailadressen erreichbar.
Wir sind offen für Kooperationen jeglicher Art, hierfür nutzen Sie bitte die Kontaktadresse divspace@uni-hildesheim.de. Um einen ersten Austausch gewährleisten zu können, bitten wir Sie um Informationen über sich, die Idee und das Anliegen. Wir freuen uns über ihre Ideen!